Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Zustandekommen des Vertrages

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, um einen Vertrag mit Ihnen zu schließen.
Mit der Bestellung der Ware können wir dieses Angebot annehmen. Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit der Lieferung der bestellten Ware zustande. Lieferungen sind an Lieferadressen in Deutschland, Österreich und einigen EU-Länder möglich.

Bei der Bestellung über unseren Online-Shop umfasst die Bestellung insgesamt vier Schritte.
Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus.
Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichende Lieferanschrift ein.
Im dritten Schritt wählen Sie wie Sie bezahlen möchten.
Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben ( z.B. Name, Anschrift,
Zahlungsweise, bestellte Artikel ) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren.
Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken" klicken.
Alle Preisangaben erfolgen in EURO und beinhalten, soweit nicht ausdrücklich angegeben, die gesetzliche Mehrwertsteuer. Staffelpreise ersehen Sie aus der aktuellen Preisliste.

2. Lieferung

Es gibt keinen Mindestbestellwert.

Die Lieferung erfolgt durch die Sendung der Ware an die vom Kunden mitgeteilte Adresse.
Für Verpackungs- und Versandkosten berechnen wir € 4,95. Lieferungen ab € 50,00 erfolgen Verpackungs- und Versandkostenfrei.
Für Versendung spezieller Art, bei der höhere Kosten anfallen, trägt der Kunde die
Mehrkosten. Die Auslieferung erfolgt vorbehaltlich höherer Gewalt.
Für Auslandslieferungen wird, soweit nichts anderes angegeben ist, der Preis für Verpackung und Versand gesondert nach Gewicht berechnet.

3. Versandart

Unser Versand erfolgt per DHL.
Auf Wunsch liefern wir auch über DHL an eine Packstation.

4. Zahlungsbedingungen
Die Erstlieferung erfolgt immer per Vorauskasse. Bei Neukunden gewähren wir bei der Erstbestellung 10 % Rabatt.
Bei weiteren Lieferungen erfolgt:
Bezahlung per Rechnung innerhalb 14 Tagen ohne Abzug.
Bei Bezahlung per Nachnahme zzgl. Postgebühr und Übermittlungsgebühr.
Bankeinzug - sicher, bequem und günstig - bei sofortigem Bankeinzug erhalten Sie 2% Skonto.
Wir benötigen dafür den Namen Ihrer Bank, IBAN und BIC. Bei Rücklastschriften behalten wir uns eine Weiterberechung, der uns von der Bank in Rechnung gestellten Kosten, vor.

PayPal                                                                             

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

6. Rücksendekosten

Macht der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, so hat er die regelmäßigen Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht.

7. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

8. Transportschäden

Bitte reklamieren Sie Transportschäden sofort bei dem Zusteller des Transportunternehmens und nehmen Sie anschließend Kontakt mit uns auf. Schäden, die erst nach der Annahme der Sendung erkannt werden müssen innerhalb 3 Tagen gemeldet werden. In diesem Fall ist die Ware zusammen mit einer schriftlichen Erklärung an unsere Firma frei Haus zurückzusenden.
Bei berechtigter Reklamation erhalten Sie über den Warenwert und das ausgelegte Porto eine Gutschrift.

9. Leergutrückgabe

Die Rückgabe von Leergut ist nur mit telefonischer oder schriftlicher Anmeldung auf Kosten des Bestellers möglich.

10. Datenschutz

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z.B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen, werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Daten nur an das mit uns beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weiterleiten, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben.
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen.

11. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich deutsches Recht.